[Lola’s Freunde lieben] den Igelball von Hunter

Igelball Hunter Trickdog Coffee

Unser lieber Freund Coffee vom wunderbaren Hundeblog Trickdog Coffees Welt liebt:


 Coffee hat viele Sachen. Und vor allem viel Spielzeug. Mein Zimmer sah früher auch immer so aus – und dann hat meine Mama gesagt ich soll aufräumen. Heute liegt immer irgendwo Spielzeug von Coffee rum. Er schleppt es hin und her und wenn er allein ist spielt er auch manchmal damit. Das sieht man dann daran, dass es wieder umgeräumt wurde.

Sein absolutes Lieblingsspielzeug ist allerdings sein Quietscheball. Der mit den Igelnoppen. Den habe ich im Sommer letzten Jahres zum ersten Mal gekauft. Damals war das eher Zufall. Wir waren Tags zuvor mit einem Kordelball am Wasser gewesen. Der ist uns leider einfach abgesoffen. Also musste ein wirklich zuverlässig schwimmfähiger Ball her. Ich bin also mit Coffee einen kleinen Umweg gefahren und hab vorher im Huntershop und –outlet vorbei geschaut. Vor deren Umzug lag das nämlich noch fast auf dem Weg zu unserem Lieblingsteich. Im Outlet hab ich leider nix schwimmfähiges gefunden mit dem Coffee auch spielen würde. Also bin ich in den Shop gegangen und hab da geschaut. Eigentlich eher nebenher hab ich den Ball in die Hand genommen. Der erste Gedanke war: »Lila? Für meinen Rüden?« Dann hab ich draufgedrückt – oh es quietscht ja! Aber Coffee nimmt Igelbälle ja eigentlich nicht ins Maul. Ich dachte mir, ausprobieren kann man es ja mal. Ihm also den Ball hingehalten und er ist damit Zielstrebig zur Kasse. Damit war es dann beschlossen. Der Igelball für 3.99€ muss mit.


Insgesamt ist der Ball super stabil und von der Größe für Coffee perfekt (es gibt ihn auch eine Nummer größer). Bei Coffee muss er alles mitmachen. Schwimmen, durch den Sand wälzen, drauf rumkauen. Ball Nummer 1 hat tatsächlich fast ein halbes Jahr tägliches spielen ausgehalten! Das fand ich schon sehr erstaunlich, weil wir echt nicht gerade vorsichtig mit dem Ball waren.
Mittlerweile haben wir (bis auf pink) alle Farben gekauft. Der gelbe ist nicht Original von Hunter – sondern im Futterhaus nachgekauft. Dort hing er einsam und allein und musste von uns adoptiert werden. Coffee liebt alle seine Noppenbälle gleich viel. Allerdings kommt kein anderes Spielzeug an diese Bälle heran.Igelball Hunter Trickdog CoffeeEr apportiert die Bälle auch wirklich zuverlässig aus dem Wasser. Nicht so wie anderes Spielzeug.Egal wo es hingeht, der Ball muss mit. Egal ob zum Spielen oder als Belohnung für getane Arbeit. Am allerliebsten bringt Coffee den Ball übrigens nach Hause wenn wir mit dem Spaziergang durch sind. Dann trägt er ihn ganz stolz und zielstrebig auf schnellstem Weg nach Hause. Ohne Pipipause und ohne Schnüffeln. Daher darf er ihn auch nur die letzten 200 Meter tragen – sonst vergisst er über seinen Ball nämlich alles andere.

Den Igelball darf übrigens niemand haben außer ihm. Anderes Spielzeug würde er durchaus auch teilen – aber der Igelball ist sein Heiligtum. Nagut, eine Ausnahme gibt’s, aber das ist auch seine große Liebe…

Hier sieht man den Igelball auf der Homepage von Hunter.


Der Text und die Bilder wurden uns von Kim zur Verfügung gestellt. Vielen Dank ♥



Hunde Plattform miDoggy





miDoggy

0 Comments

Leave a reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

©2017 miDoggy. All rights reserved.

Log in with your credentials

Forgot your details?