Italienische Windspiele

Italienische Windspiele Hunde-Blog miDoggy

Die Rasse “Italienisches Windspiel” trifft man eher selten, daher stellt das Internet eine wunderbare Möglichkeit dar, andere Windspiele und ihre Besitzer kennen zu lernen. So machten wir uns heute vor zwei Wochen auf, um das Italienische Windspiel Ruby und seine lieben Besitzer, welche wir über unseren Instagram-Account kennen gelernt haben, das erste Mal zu treffen. Wir hatten einen wunderschönen Nachmittag, haben viel geratscht und uns über Hunde und insbesondere Windspiele ausgetauscht. UND natürlich habe ich viele Fotos von den beiden gemacht, welche ich Euch nicht vorenthalten möchte 😀




Hunde Plattform miDoggy





miDoggy

2 Comments
  1. Emmelys Frauchen 2 Jahren ago

    Das sieht nach sehr viel Spaß aus — ich kann mir vorstellen, dass es die meisten Vierbeiner einfach zu langsam für Lola sind oder? Emmely rennt auch manchmal mit Daschin – ebenfalls ein Windspiel 🙂

    Liebste Grüße
    Lizzy und das flitze Indianermädchen

    • Julia von miDoggy 2 Jahren ago

      Ohja, das hatten die beiden 😉 Hihi…ja, das ist schon öfters so, aber Lola ist so lieb, dass sie dann langsamer läuft 🙂

      Ganz liebe Grüße
      Julia und Lola

Leave a reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

©2017 miDoggy. All rights reserved.

Log in with your credentials

Forgot your details?