Kuschelige Hundetasche: Die Lösung für unterwegs

Hundetasche - Hundeblog miDoggy

An eine Hundetasche für unterwegs hatte ich seit Lola aus dem Welpenalter heraus war nicht mehr gedacht. Dann wurden wir von puppyundprince angeschrieben, ob wir denn nicht etwas kostenlos aus Ihrem tollen Hunde-Onlineshop testen möchten. Lola als Profitesterin hat da selbstverständlich nicht nein gesagt 😀 . Nach ein wenig Stöbern, habe ich eine schwarze Hundetasche mit Webpelz gefunden und war von Minute zu Minute mehr begeistert von dieser Tasche.Hundetasche - Hundeblog miDoggy

Lola ist bei vielen Urlauben und Restaurantbesuchen an unserer Seite und meistens wusste ich gar nicht wohin mit zwei Decken, Lola an der Leine, noch eine Clutch für mich (ja sowas soll es auch geben, wobei die meistens bis oben voll mit Leckerli ist 😉 ) einem schicken Kleidchen + HighHeels an und dann noch wunderbar elegant zum Tisch gelangen…meistens hat das nicht ganz geklappt 😉 .

Zudem liebt unsere kleine süße Windspiel-Dame nämlich Fellchen (natürlich alle unecht), unsere dicke Webpelzdecke hat sie okkupiert und auch sonst kann sie am besten Schlummern, wenn sie von schönem kuscheligen Fell umgeben ist.

Daher hab ich nicht mehr lange gezögert und die Tasche bestellt. Die Bestellung verlief ohne jegliche Probleme und die Tasche war ruck zuck innerhalb von einem Tag bei uns. Als ich sie ausgepackt habe, war Lola schon direkt drin und wollte gar nicht mehr raus 😀 Die Tasche besteht außen aus einem sehr angenehmen matten Stoff und ist innen komplett mit einem richtig kuschelig, weichen und angenehmen Webpelz ausgestattet. Die beiden Seiten können jeweils mit einem Druckknopf und einem Reisverschluss geöffnet werden, so dass man die Tasche in Abstufungen von einer Tasche bis hin zu einer richtigen Decke umwandeln kann.

Mein Plan für den nächsten Restaurantbesuch, Decke und Clutch kommt in die Tasche, Tasche über die Schulter und dann entspannt und elegant zum Tisch schweben, Lola in die Tasche einkuscheln und einen wunderschönen Abend genießen. Ich werde Euch auf jeden Fall davon berichten, sobald wir den Härtetest gemacht haben. Allerdings wollte ich Euch diese tolle Tasche nicht mehr länger vorenthalten, da sie Lola schon zu Hause kaum mehr verlassen hat 😉

UPDATE:

Wir haben die Tasche das erste Mal im Restaurant (bei wunderschönem Wetter saßen wir draußen) ausprobiert und es hat genauso geklappt, wie ich es mit vorgestellt habe. Lola hat sich auf ihrem Platz sofort wohl gefühlt und entspannt. Und ich hatte nur noch eine Tasche dabei, in welcher ich alles verstauen konnte. Prädikat absolut empfehlenswert ♥

(Mehr zu Lola’s weißem Halsband findet Ihr übrigens hier 😀 )

 




Hunde Plattform miDoggy





miDoggy

10 Comments
  1. Dunkelbunterhund 2 Jahren ago

    Wow, das ist ja eine tolle Tasche! Lucy darf uns ja auch immer mal wieder begleiten und so eine super Möglichkeit um alle wichtigen Dinge zu mit sich zu tragen hätte ich auch gerne. Der Pelz sieht auch super kuschelig aus!
    Leider gibt es solche Taschen ja kaum für größere Hunde.

    Liebe Grüße, Anja und Lucy

    • Julia von miDoggy 2 Jahren ago

      Dankeschön 🙂

      Ja, das stimmt 🙁 Ich habe grade mal nachgemessen, komplett geöffnet hättest Du eine Decke zum drauflegen mit einer Länge von 85 cm. Falls das reichen würde, wäre es zumindest von unten schön kuschelig 😀

      Liebe Grüße
      Julia und Lola

  2. Isabella 2 Jahren ago

    So eine Tasche würde mir auch gefallen – besonders weil meine Hunde ja doch eher zur Ruhe kommen, wenn sie etwas “Bekanntes” bei sich haben … und bequem liegen hat ja auch Vorteile. Aber ich denke, mit unseren Beiden wird es dann doch etwas eng auf der Decke… aber zumindest ist die Lösung nicht ganz so schlecht 🙂 Danke für den Bericht – jetzt kann ich mal nachdenken.

    Liebe Grüße,
    Isabella mit Damon und Cara

    • Julia von miDoggy 2 Jahren ago

      Die Tasche steht oder liegt momentan auch bei uns im Wohnzimmer, damit es etwas Bekanntes für Lola wird. Ich werde berichten, wenn wir den Ernstfall getestet haben 🙂 Ja, für zwei könnte es etwas eng werden 😉 Es gibt natürlich auch andere Lösungen für unterwegs, die richtig toll sind, aber ich finde den “Taschenfaktor” echt klasse, da ich sonst immer viele Dinge in den Händen hatte 😉
      Und es freut mich sehr, dass ich zum Nachdenken angeregt habe 🙂
      Liebe Grüße
      Julia und Lola

  3. Nadine & Alfi 2 Jahren ago

    Wow! Die is wirklich toll!
    Alfi würde die auch gefallen. Ich hab nämlich immer das gleiche Problem mit den Decken, den Taschen und Alfi. 😀

    • Julia von miDoggy 2 Jahren ago

      Hihi…dann bin ich ja froh, dass ich nicht alleine bin 😀

  4. Die Bretonenjungs 2 Jahren ago

    Wow die Tasche sieht wirklich kuschelig und einladend aus.
    Leider sagt unser Fraule das wir zu groß dafür sind..

    Viel Spaß beim Testen.

    Die Jungs

    • Julia von miDoggy 2 Jahren ago

      Das ist echt schade, aber ich glaube auch, dass es für zwei so stattliche Jungs, wie Ihr es seid, sehr eng in der /auf der Tasche werden würde 😉
      Schlaft gut und ein schönes Wochenende, Eure Lola

  5. Diana 1 Jahr ago

    Hallo.
    Die Tasche sieht echt schön und vorallem bequem aus. Ich habe auch eine von Napidoo und bin auch vollkommen zufrIdeen und meine beiden Chihuahuas freuen sich auch.
    Liebe grüße

    • Julia von miDoggy Author
      Julia von miDoggy 1 Jahr ago

      Hallo Diana,

      ja, das ist sie auch immer noch 😀 Sie ist immer mit dabei, wenn wir unterwegs sind (außer beim Gassigehen natürlich 😉 ) und wenn wir verreisen 🙂

      Liebe Grüße
      Julia und Lola

Leave a reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

©2017 miDoggy. All rights reserved.

Log in with your credentials

Forgot your details?